Spezial “Boreto” alla Gradese Abendessen
Samstag 24 Oktober 2015
Menuprobe  4 Gangen
Heuschreckenkrebse Boreto
Venusmuscheln Boreto
Messerscheiden Boreto
Steinbutt Boreto mit Polenta
€ 25,00 pro Person, Getranke nich inbegriffen
************************************************************
Menuprobe 6 Gangen
Heuschreckenkrebse Boreto
Venusmuscheln Boreto
Messerscheiden Boreto
Risotto mit Tintenfische Boreto
Steinbutt Boreto mit Polenta
Santonego Halbgefrorenes
€ 35,00 pro Person, Getraenke nicht inbegriffen.
Reservierung 0039-0431-81206, info@hotelmarea.it,
Facebook: Ristorante Hotel Marea
Samstag 17. Oktober 2015
In Salz konservierter Dorsch in Sauce mit Knoblauch Roestbrote  und schwarz Pfeffer
In Salz konservierter  Dorsch nach “Grado” Art mit Polenta
In Salz konservierter Dorsch nach “Vicentina” Art
In Salz konservierter Dorsch nach “Portoghese” Art
Santonego Halbgefroren
€ 40,00 pro Person, Getraenke nich inbegriffen
Fuer Reservierung  0039-0431-81206, info@hotelmarea.it

Samstag 10 Oktober 2015

Abendessen vom 19:00

Heuschreckenkrebse Boreto
Messerscheiden Boreto
Risotto mit Meergrundeln Boreto
Steinbutt Boreto mit Polenta
Santonego Halbgefrorenes

€ 35,00 pro Person, Getraenke nicht imbegriffen.

Fuer Informationen und Reservierung 0431-81206

Der “Boreto” (eine Art Fischsuppe) ist in die gehobene Sphaere der Gradeser Kueche aufgerueckt und verteidigt hoechste seinen Platz durch seinen hervorragenden Geschmack. “El Boreto” ist grundlegendes Verbindungsglied geschichtlicher und kultureller Identitaet.

Anfangs war “Boreto” Hauptnahrungsmittel auf dem Tisch der Familien, die in den “Casoni” (typische Fischerhuetten, die aus Schilfrohr gebaut wurden) verstreut in der granzen Lagune lebten. Anschliessend gelangte das Gericht in die Kuechen der Familien, die alte “Castrum” bewohnten.

Was bleibt sonst noch hinzufuegen, ausser einzuladen, einen guten Appetit mitzubringen, um diesen Genuss unserer kulinarischen Tradition voll erleben zu koennen. Zu “Boreto” reicht man ausschliesslich schmackhafte, weissePolenta, die im nahe gelegenen Hinterland produziertwird.